Desserts, Eis, Süßigkeiten und andere Naschereien

Schokoladen-Kardamom Waffeln mit Sahne und Früchten aus der Saison

Heute gibt es leckere Schokoladen-Kardamom Waffeln mit einem genialen Sahnetopping und vielen Früchten der Saison. Vorweg, wenn ihr keine Sahne wollt, dann ersetzt diese doch einfach durch Vanilleeis. Warum ich mich für diese Kombination entschieden habe? Weil ich bei der Ramadan Woche auf YouTube mitmache und weil Schokolade und Kardamon einfach eine geniale Kombination sind und für mich persönlich nicht unbedingt etwas mit dem Orient zu tun hat.

SONY DSC

Von daher bleibt mir nur euch viel Spaß mit dem Video und der tollen Ramadanwoche auf YouTube zu wünschen.

Zutaten:

  • 130g Butter
  • 3 Eier (Größe egal)
  • 100g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 230g Mehl
  • 20g Kakaopulver
  • ½ TL Natron
  • ½ TL Backpulver
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 100g Joghurt
  • 1 Apfel
  • 3 Kapseln Kardamom
  • 200g Sahne
  • Früchte der Saison (im Video: Kirschen, Erdbeeren, Aprikosen, Nektarinen, Pfirsiche)
  • 1 EL Limettensaft

Zubereitung:

  1. Als erstes wird die Butter in einem kleinen Topf zerlassen und leicht gebräunt, sodass diese ihren leicht nussigen Geschmack erhält. Sobald dies der Fall ist wird diese wieder beiseite gestellt um diese abkühlen zu lassen.
  2. Während die Butter bräunt bzw. wieder abkühlt wird das Ei schaumig aufgeschlagen. Sobald dies geschehen ist wird der Zucker, der Vanillezucker und das Salz dazu gegeben und solange eingerührt bis der Zucker sich komplett gelöst hat. Danach noch das Vanilleextrakt einrühren.
  3. Nun das Mehl mit dem Backpulver, Natron und dem Kakao mischen und löffelweise in die Eier- Zuckermasse einrühren. Hier könnt ihr den Kardamom mahlen und anschließend ebenfalls in den Teig geben.
  4. Nun noch den Apfel reiben und diesen dann mit dem Joghurt zum Teig geben und alles ordentlich unterrühren.
  5. Den Teig dann im Waffeleisen ausbacken und die fertigen Waffeln auf einen Teller legen.
  6. Während die Waffeln ausbacken wird die Sahne steif geschlagen und kalt gestellt. Nun noch das Obst der Saison putzen und klein würfeln. Diese werden dann mit dem Limettensaft vermengt und zur Seite gestellt.
  7. Jetzt werden die Waffeln zusammen gebaut, dazu nehmt ihr euch eine Waffel und legt diese auf einen Teller, in die Mitte gebt ihr einen schönen kleks Sahne. Auf die Sahne kommen dann die leckeren Früchte, lass ruhig welche neben die Waffel fallen, damit alles nicht so gestellt aussieht. Fertig

Viel Spaß beim nachbacken

Natürlich Lecker

[sam id=“2″ codes=“true“]