Kuchen, Kekse, Brot & Co.

Torte Sommernachtstraum

Die Torte Sommernachtstraum ist eine super Sommertorte gemacht aus frischen Beeren und kommt auf jedem Geburtstag sehr gut an.

Sommernachtstraum - Torte

Torte Sommernachtstraum

 [sam_ad id=“1″ codes=“true“]

Zutaten:

Biskuitteig:

4 Eier

150 g Zucker

1 Pck. Vanillinzucker

150 g Mehl

25 g Kakaopulver

1 gestr. TL Backpulver

Füllung:

6 Blatt weiße Gelatine

350 g gemischte Beerenfrüchte ( Him-, Brom-, rote Johannis- und Erdbeeren)

300 g Dickmilch oder Kefir

50 g Zucker

400 g Schlagsahne

Zum Garnieren:

250 g  gemischte Beerenfrüchte

30 g Zucker

Zubereitung:

  1. Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Eier schaumig schlagen. Zucker und Vanillinzucker einstreuen und 2 Min. schlagen.
  2. Kakao, Mehl und Backpulver auf niedrigster Stufe unterrühren.
  3. Den Teig in einer mit Backpapier ausgelegten, gefetteten Springform (26 cm) verteilen und etwa 30 Min. backen.
  4. Boden aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost stürzen und einmal waagerecht durchschneiden.
  5. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen, währenddessen Beeren 350 g Beeren verlesen und 200 g davon pürieren.
  6. Dickmilch oder Kefir mit  Zucker und Beerenpüree verrühren.
  7. Gelatine in einem kleinen Topf auflösen, etwas von der Masse unterrühren und dann alles unter die Masse rühren.
  8. Sahne steifschlagen und unterheben.
  9. 1/3 der Creme abheben, unter der restlichen Creme die Beeren heben und dann kalt stellen bis sie anfängt dicklich zu werden.
  10. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen (Ring am besten drum stellen) und die Creme mit den Früchten kuppelförmig draufgeben, anderen Boden drauflegen und die Creme ohne Früchte drauf verstreichen dann die Torte 3 Stunden kalt stellen.
  11. Restliche Beeren verlesen und in Zucker tauchen, diese dann auf die Torte drapieren.

Viel Spaß beim nachbacken

Natürlich Lecker

 

[sam id=“2″ codes=“true“]